Ein neuer Freund, der Walchsee.

Manchmal macht man den Urlaub der Eltern. Wenn ich zurückdenke, dass ich früher das Wandern als nerviges Hobby meines Vaters einstufte, liebe ich es jetzt umso mehr. 

 

"Was nützt das ganze Reisen, wenn wir die Schönheit in uns selbst nicht finden"  FP

Alles Blüht, das Leben lacht, doch am Ende des Tages hat jeder seinen Rucksack selbst zu tragen. FP 

Eigentlich ergibt es keinen Sinn in einem Bergsee baden zu gehen. Es ist wirklich arsch-kalt, aber irgendwie habe ich das Gefühl, so am Leben zu bleiben. FP

Ruhe, Frieden, Kraft und Genügsamkeit, all das zeigen mir die Berge. Sie sind weder meine Freunde noch meine Feinde. Halte ich mich an ihre Regeln, lassen sie mich gewähren. Die Währung, die ich zahle, ist meine Kraft - der Lohn, einfach nur zu sein. FP

Am Berg sind unsere Probleme noch riesig. Umso mehr wir steigen umso kleiner werden diese, evtl. ist auch dies ein Grund weswegen absteigen so schmerzhaft ist. FP